Pflanzenpflegetipps

Kalanchoe thyrsiflora Crassulaceae
Da komm ich her:

Südafrika

Hier fühl ich mich wohl:

an einem hellen, sonnigen Standort, gerne im Sommer im Freien oder ganzjährig im terperierten Raum, dann möchte ich gerne im Winterhalbjahr etwas weniger Wasser

Besonderheiten:

Durch direkte Sonneneinstrahlung färbt sich das Blatt im Sommerhalbjahr rötlich. Bitte immer wieder das Granulat austrocknen lassen und dann wieder gießen, nicht dauerhaft feucht halten. Auf Pilzerkrankungen achten und rechtzeitig einschreiten.

Tipps vom Fachmann:

Kalanchoe thyrsiflora eignet sich sehr gut für die Innenraumbegrünung, da sie mit ihrem ausdrucksstarken Blatt Ruhe und eine ruhige Ausstrahlung hat. Wichtig ist hier auf einen hellen Standort zu achten, gern auch sonnig. Durch Ihre chanchierende Blattoberfläche von graugrün/silbergrau bis rotgold, geht sie auf vielerlei Glasuren und Unikate von Gefäßen positiv ein.